Dezember 27

Swap: Adventskalender 2014 – Teil *4*

Wir sagen euch an den lieben Advent.
Sehet, die vierte Kerze brennt.
Gott selber wird kommen, er zögert nicht.
Auf, auf, ihr Herzen, werdet licht.
Freut euch, ihr Christen! Freuet euch sehr.
Schon ist nahe der Herr.

Und wenn die fünfte Kerze brennt… oder so ähnlich 😉 Ja, Weihnachten ist tatsächlich schon wieder vorbei. Die Tage vorher waren stressig, je näher das Fest kam. Kochen, backen, putzen, Geschenke, Karten usw. Man hat ja doch viel zu tun. Umso schöner, wenn jeder Tag eine tolle Kleinigkeit (manchmal auch große Kleinigkeit) bereit hält, oder? 🙂
Lesen Sie weiter

Dezember 20

Gewürzkuchen-Cupcakes mit Zimt-Frosting

Ich backe ja viel und gerne, u.a. auch für die Schicht meines Mannes auf der Arbeit. Zur Nachtschicht fragt er mich nämlich oft: „Kannste nicht was machen?“ Passend zur Vorweihnachtszeit habe ich also ein Rezept für eine Kleinigkeit gesucht, die man auch gut transportieren kann, wie z.B. Muffins/Cupcakes. Gerade zur Weihnachtszeit gibt es recht viel Auswahl und unendlich viele Empfehlungen. Ich habe mich letztendlich für Gewürzkuchen-Cupcakes entschieden und noch ein Frosting mit Zimt oben drauf gemacht.

Die Cupcakes kamen sehr gut an, vor allem auch bei meinem Männe, daher gibt es die nun auch auf der Kaffeetafel zum 1. Weihnachtsfeiertag. Nach einem reichhaltigen Mittagsbuffet ist eine Kleinigkeit sowieso besser als mächtige Sahnetorten 😉 Lesen Sie weiter

Dezember 19

Swap: Adventskalender 2014 – Teil *3*

Wir sagen euch an den lieben Advent.
Sehet, die dritte Kerze brennt.
Nun tragt eurer Güte hellen Schein
weit in die dunkle Welt hinein.
Freut euch, ihr Christen! Freuet euch sehr.
Schon ist nahe der Herr.

So schnell verfliegt die Zeit, auch die dritte Woche und damit der dritte Advent sind in Windeseile vorüber gezogen. Doppelt schön, wenn man jeden Tag mit einer tollen Kleinigkeit überrascht wird 🙂

Lesen Sie weiter

Dezember 8

Swap: Adventskalender 2014 – Teil *2*

Wir sagen euch an den lieben Advent.
Sehet, die zweite Kerze brennt.
So nehmet euch eins um das andere an,
wie auch der Herr an uns getan!
Freut euch, ihr Christen! Freuet euch sehr.
Schon ist nahe der Herr.

Und plötzlich ist der zweite Advent auch schon vorbei. Na sowas! Ich hab natürlich auch weiterhin fleißig ausgepackt. Ja, eigentlich ist man ja alt genug und denkt sich irgendwann am Tag holt man sich dann ein kleines Päckchen. Letztendlich ist mein erster Gang morgens aber Richtung Kalender *lach* Ich glaube dafür wird man nie zu alt 😉

Lesen Sie weiter